GÖFIS Linie 67 – vermehrte Probleme!

GÖFIS Linie 67 – vermehrte Probleme!

By FBP Redakteur 21. Januar 2021 0 Comments

Die Linie 67 ist die einzige und somit wichtige Verbindung von Göfis durch die öffentlichen Verkehrsmittel, umso wichtiger ist es auch, dass diese Verbindung die Fahrgäste pünktlich und sicher an ihr Ziel bringt. Wer regelmäßig mit dem Bus fährt, weiß, dass die Pünktlichkeit ein ständiges Problem ist und gerade die einzige Verbindung am Morgen, welche den Bahnhof Feldkirch anfährt ist oftmals unpünktlich, was zum versäumen des Anschlusszuges führt.

Ein großes Problem, sind auch die vielen Fahrerwechsel, was dazu führt, dass im Bereich Feldkirch teilweise Touren gefahren werden, welche genau bei dem Kurs der als einzigen den Bahnhof anfährt zu Verzögerungen führt. Es stellt sich der FBP Göfis generell die Frage, weshalb nur eine Verbindung pro Tag zum Bahnhof Feldkirch besteht, denn es wird stetig die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel gepredigt, jedoch ist in diesem Fall eine direkte Verbindung zum BH Feldkirch nur einmal täglich gewährleistet!

Die Schneefälle der letzten Tage haben auch zu einem kompletterliegen der Busverbindung nach Feldkirch über die Göfnerstraße nach Feldkirch geführt und das Traurige war, dass die Alternativen gerade für ältere Menschen sehr erschwert bzw. unmöglich nutzbar waren. Auch heute war der Kurs zum Bahnhof Feldkirch um knapp 10 Minuten verspätet, was zu erheblichen Verspätungen der Fahrgäste führte! (Dies trotz guter Verkehrslage und guter Straßenverhältnisse)

Wir haben auch das Thema Sicherheit angesprochen, welches als Fahrgast zu erwarten ist und so kann der Busunfall, welcher sich letzte Woche ereignet hat, als fahrlässig bezeichnet werden, bei dem die Busse trotz starkem Schneefall und Schneefahrbahn ohne Kettung unterwegs waren – Resultat Frontalkollision zweier Busse im Bereich Gasserplatz Fahrtrichtung Feldkirch.

Es herrscht akuter Handlungsbedarf, was erstens die Zuverlässlichkeit der Linien anbelangt und zweitens was die Anbindung der Gemeinde Göfis an die Umliegenden Gemeinden und Feldkirch betrifft!Mehrere Reklamationen haben uns und unseren GV Georg Palm die letzten Tage erreicht und wir haben heute in dieser Angelegenheit LR Johannes Rauch mit einer Sachverhaltsdarstellung kontaktiert, als auch den VVV. Wir hoffen und fordern, dass sich Verlässlichkeit, Gute Anbindung und die Sicherheit schnellstens und drastisch erhöht!